ORFG Aktuell

Führung im Kunsthistorischen Museum Wien: „Die Eremitage zu Gast“

Wien, 19. Juni 2018


Am 19. Juni 2018 fand im Kunsthistorischen Museum Wien eine exklusive Führung durch die Ausstellung „Die Eremitage zu Gast“ für Mitglieder der ORFG statt. Insgesamt nahmen drei Gruppen an der Führung teil, zwei in deutscher und eine in russischer Sprache.


Bereits am 5. Juni 2018 eröffnete der russische Präsident Vladimir Putin im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung die Ausstellung mit dem Titel „Die Eremitage zu Gast“ im Wiener KHM. Die Ausstellung ist seit 6. Juni und noch bis 2. September 2018 für Besucher geöffnet und zeigt zahlreiche Werke aus der Eremitage in St. Petersburg. Die OMV AG und GAZPROM ermöglichen diese Ausstellung als Generalsponsoren anlässlich ihrer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit, die vor 50 Jahren mit der ersten russischen Erdgaslieferung nach Österreich begann.


Initiiert von zwei der bedeutendsten Kultureinrichtungen weltweit – der Staatlichen Eremitage und des Kunsthistorischen Museums – entstand mit dieser Ausstellung ein einmaliges bilaterales Projekt, das ausgewählte Gemälde aus beiden Häusern unmittelbar miteinander in Beziehung setzt und so vergleichende Beobachtungen ermöglicht. Eine hochkarätige Auswahl an Meisterwerken internationaler Künstler von Botticelli bis van Dyck aus dem St. Petersburger Museum tritt in Dialog mit ausgewählten Gemälden des KHM. Dank der anschaulichen Schilderungen der Museumsführer konnten die ORFG Mitglieder im Rahmen des Ausstellungsbesuchs interessante Einblicke in die europäische Geschichte der Malerei  zwischen Renaissance und Frühklassizismus gewinnen.

 

Im Herbst wandert die Ausstellung weiter nach St. Petersburg und wird dort von 4. Oktober 2018 bis 13. Jänner 2019 in der Eremitage gezeigt.


Großer Dank gilt an dieser Stelle der OMV, die als Senator und langjähriger Unterstützer der ORFG diesen geführten Museumsbesuch ermöglicht hat.



Österreichisch-Russischer Poesieabend

Wien, 3. Mai 2018
Am 3. Mai 2018 fand im Palais Kaiserhaus ein Poesieabend in der ORFG unter Mitwirkung des russischen Dichters Victor Klykov (Präsident des Literaturklubs „Russische Poesie in Österreich“ – Russisches Kulturinstitut Wien) und Walter Sandtner (Mitglied des Literaturklubs). Beide Dichter haben bisher 6 Poesiebücher veröffentlicht und ihre Werke wurden bereits in zahlreichen Gedicht- und Sammelbänden in Russland, Österreich und Deutschland veröffentlicht.
Mehr erfahren

Molodjoschnij Klub: Besuch der OMV-Raffinerie Schwechat

Wien, 24. April 2018
Die ORFG möchte österreichische und russische Studenten sowie junge Leute (bis 35 Jahre) aus beiden Ländern näher zusammenbringen und eine Plattform zum interkulturellen Austausch bieten. Aus diesem Anlass werden im Rahmen des „Molodjoschnij Klubs“ der ORFG themenbezogene Aktivitäten gesetzt, die es jungen Menschen ermöglichen sollen, Kontakte zu knüpfen und dabei in der jeweiligen Fremdsprache (Deutsch/Russisch) zu kommunizieren. Am 24. April 2018 hatten die Mitglieder des „Moldjoschnij Klub“ der ORFG die Gelegenheit an einem exklusiven Besuch der OMV-Raffinerie Schwechat teilzunehmen.
Mehr erfahren
© Copyright 2015, ORFG - Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft.
Alle Rechte vorbehalten. | created by DT TREND