ORFG Aktuell

Jour fixe mit Hannes Androsch

Wien, 26. November 2014


Androsch verwies in seinem Statement auf Fehlentwicklungen in der Vergangenheit, welche die Beziehungen zwischen Europa und Russland nun zunehmend belasten. „Leider sind seit dem Ende des Kalten Krieges von allen Seiten viele Fehler begangen worden. Es bedarf viel mehr diplomatischer Bemühungen, um die konfliktgeladene Atmosphäre zwischen Russland und der Europäischen Union zu bereinigen“, so Androsch.

Für ORFG Präsident Scharinger ist dies ein klares Zeichen, die wirtschaftlichen Beziehungen zu Russland zu stärken. „Die ORFG hat sich das Ziel gesetzt, zu einer nachhaltigen und positiven Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern beizutragen. Hier sehe ich vor allem in den wirtschaftlichen Beziehungen großes Potential“, so Scharinger. 

Die ORFG möchte sich an dieser Stelle sehr herzlich bei der Donaufinanz und Lenz Moser für die Unterstützung der Veranstaltung bedanken. Weitere Fotos finden Sie auf unserer offiziellen Facebook-Seite.



Jour fixe mit Georg Kapsch

Wien, 10. Oktober 2014
Am 9. Oktober 2014 durfte die ORFG den Präsidenten der Industriellenvereinigung, Georg Kapsch, als Ehrengast und Redner beim Jour fixe im Palais Kaiserhaus begrüßen. In seinem Statement zum Thema „Die Wirtschaftsbeziehungen zur Russischen Föderation“ unterstrich dieser die starke wirtschaftliche Verflechtung zwischen Europa und Russland.
Mehr erfahren

Offener Brief an die Bundesregierung

Wien, 3. Oktober 2014
Dialog fördern – Vertrauen schaffen – Kooperation ermöglichen: Im Interesse Österreichs, Europas und Russlands
Mehr erfahren
© Copyright 2015, ORFG - Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft.
Alle Rechte vorbehalten. | created by DT TREND