ORFG Aktuell

ORFG Delegationsreise in die Republik Tatarstan

Kasan, 15-18. Mai 2017


Im Mai 2017 fand mit der organisatorischen Unterstützung von RSR – ReiseService Russland und Partnern aus den Ministerien der Republik Tatarstan wie auch bereits im vergangenen Jahr eine Reise der ORFG nach Kasan statt. Die aus knapp 20 Teilnehmern bestehende ORFG-Delegation hatte zusätzlich zu einer persönlichen Audienz beim tatarischen Präsidenten Minnikhanov unter anderem die Möglichkeit, Termine mit hochrangigen Vertretern von Ministerien der Republik Tatarstan und der Stadtverwaltung wahrzunehmen, bei denen mögliche Kooperationsprojekte zwischen Österreich und der Republik Tatarstan besprochen wurden.

 

In diesem Rahmen wurde eine erste Grundlage für die Zusammenarbeit des ORFG Senators AVK Group GmbH, der durch seine Salesmanager in der Delegation vertreten war, und dem örtlichen Bildungs- und Sportministerium geschaffen. Ebenso konnten konkrete Konzepte für eine österreichisch-russische Zusammenarbeit für verschiedene Projekte der Firmen Schindler Rossiya, Codest AG und Wirecard CEE GmbH erarbeitet werden. Auch mit dem tatarischen Ministerium für Bauwesen, Architektur, Wohnungs- und Kommunalwirtschaft und dem Ministerium für Informationstechnologie und Communications wurden erfolgsversprechende Verhandlungen geführt. Des Weiteren fanden Gespräche zwischen dem Vizebürgermeister der Stadt Wien, Johann Gudenus, und der Vizebürgermeisterin der Stadt Kasan, Evgeniya Lodvigova, statt.

 

Neben diesen Terminen führte die Delegation der ORFG auch eine offizielle Kranzniederlegung am Denkmal des unbekannten Soldaten im Park des Sieges durch, an der zahlreiche offizielle Vertreter von tatarischer Seite teilnahmen. Gemeinsam mit Johann Gudenus eröffnete ORFG Generalsekretär Florian Stermann außerdem die zu diesem Zeitpunkt in Kasan stattfindenden Weltjugendspiele. Zusätzlich zu diesem offiziellen Programm wurden für die Teilnehmer der Reise auch eine Stadtrundfahrt mit Kremlbesichtigung, eine exklusive Schifffahrt auf der Wolga zur Insel Svijashsk sowie ein Abendessen mit tatarischer Folklore in einem Restaurant an der Kreml-Uferpromenande organisiert.

 

Einen weiteren Beitrag zur Republik Tatarstan und zur ORFG-Reise nach Kasan sowie ein Interview mit Präsident Minnikhanov finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Society Magazins oder ab 30. Juni 2017 online.

 

Weitere Fotos vom Termin mit Präsident Minnichanow finden Sie hier.



ORFG Benefizkonzert mit Yulia Mazurova

Wien, 15. Mai 2017
Am 15. Mai 2017 hatte die ORFG die Ehre, die russische Mezzosopranistin Yulia Mazurova, Solistin am Bolschoi Theater in Moskau, und den Pianisten Alexandr Pokidchenko zu einem Benefizkonzert in den Prunkräumlichkeiten des historischen Palais Kaiserhauses zu begrüßen. Die musikalische Darbietung der Künstler umfasste ein breitgefächertes und abwechslungsreiches klassisches Programm, das unter anderem Werke von Mozart, Bizet und Tschaikowski enthielt.
Mehr erfahren

Vortrag von Elisabeth Heresch

Wien, 04. April 2017
Am 4. April 2017 war Frau Dr. Elisabeth Heresch, Autorin, Publizistin und Dolmetscherin, Ehrengast der ORFG im Palais Kaiserhaus. Im Rahmen ihres Vortrags zum Thema „Russische Spuren in Wien – von Peter dem Großen bis Lenin“ erzählte sie von Aufenthalten prominenter Russen in Wien.
Mehr erfahren
© Copyright 2015, ORFG - Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft.
Alle Rechte vorbehalten. | created by DT TREND