ORFG Aktuell

Ausstellungseröffnung „Österreich aus dem Blickwinkel zeitgenössischer russischer Maler“

Graz, 21. Juni 2017
Am 21. Juni 2017 fand in den Räumlichkeiten der HYPO Steiermark in Graz die Eröffnung der Ausstellung „Österreich aus dem Blickwinkel zeitgenössischer russischer Maler“ statt. Die HYPO Steiermark, die sich mit der Durchführung diverser Ausstellungen häufig als aktiver Kunstförderer engagiert, organisierte in Kooperation mit der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) und deren lokaler Repräsentanz in der Steiermark sowie der russischen Gallerie Allrus den feierlichen Auftakt der Ausstellung.
Mehr erfahren

ORFG Delegationsreise in die Republik Tatarstan

Kasan, 15-18. Mai 2017
Im Mai 2017 fand mit der organisatorischen Unterstützung von RSR – ReiseService Russland und Partnern aus den Ministerien der Republik Tatarstan wie auch bereits im vergangenen Jahr eine Reise der ORFG nach Kasan statt. Die aus knapp 20 Teilnehmern bestehende ORFG-Delegation hatte zusätzlich zu einer persönlichen Audienz beim tatarischen Präsidenten Minnikhanov unter anderem die Möglichkeit, Termine mit hochrangigen Vertretern von Ministerien der Republik Tatarstan und der Stadtverwaltung wahrzunehmen, bei denen mögliche Kooperationsprojekte zwischen Österreich und der Republik Tatarstan besprochen wurden.
Mehr erfahren

ORFG Benefizkonzert mit Yulia Mazurova

Wien, 15. Mai 2017
Am 15. Mai 2017 hatte die ORFG die Ehre, die russische Mezzosopranistin Yulia Mazurova, Solistin am Bolschoi Theater in Moskau, und den Pianisten Alexandr Pokidchenko zu einem Benefizkonzert in den Prunkräumlichkeiten des historischen Palais Kaiserhauses zu begrüßen. Die musikalische Darbietung der Künstler umfasste ein breitgefächertes und abwechslungsreiches klassisches Programm, das unter anderem Werke von Mozart, Bizet und Tschaikowski enthielt.
Mehr erfahren

Vortrag von Elisabeth Heresch

Wien, 04. April 2017
Am 4. April 2017 war Frau Dr. Elisabeth Heresch, Autorin, Publizistin und Dolmetscherin, Ehrengast der ORFG im Palais Kaiserhaus. Im Rahmen ihres Vortrags zum Thema „Russische Spuren in Wien – von Peter dem Großen bis Lenin“ erzählte sie von Aufenthalten prominenter Russen in Wien.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Andrä Rupprechter

Wien, 20. Februar 2017
Am 20. Februar 2017 war Andrä Rupprechter, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. Zum Thema „Europa & Russland: Eine Partnerschaft für die Zukunft“ eingeladen, unterstrich Rupprechter, dass die Kontakte zu Russland in seinem Bereich, trotz Sanktionen, weiterhin sehr gut seien. Insbesondere auf Verwaltungsebene sind gute bilaterale Beziehungen aufrechterhalten worden.
Mehr erfahren

Gemeinsamer Empfang von ORFG & Sberbank

Wien, 13. Jänner 2017
Anlässlich des russischen Alten Neuen Jahres und als Auftakt zum „Tourismusjahr Österreich-Russland 2017“ wurden einige Führungspersönlichkeiten und Kunden der Sberbank Europe AG sowie ausgewählte Mitglieder und Freunde der ORFG am 13. Jänner 2017 zu einem Empfang in die Lounge des Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien eingeladen.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Harald Mahrer

Wien, 13. Dezember 2016
Am 13. Dezember 2016 war Harald Mahrer, Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. Zum Thema „Wirtschaft und Innovation in Österreich, Russland und global“ eingeladen, betonte Mahrer, dass wir uns erst am Anfang der Digitalisierung befinden.
Mehr erfahren

ORFG Empfang in der OMEGA Boutique

Wien, 17. November 2016
Am 17. November 2016 waren Mitglieder und Freunde der ORFG zu einem Empfang in der OMEGA Uhren Boutique am Stephansplatz eingeladen. Nach den Begrüßungsworten von ORFG Finanzreferent Erich Holnsteiner und OMEGA Boutique Geschäftsführer Thomas Schmolek hielt der Direktor des OMEGA Museums Biel und Internationaler Brand Heritage Manager Petros Protopapas einen Vortrag zur Entstehungsgeschichte der 1848 in der Schweiz gegründeten OMEGA Uhrenmanufaktur und den historischen Beziehungen des Unternehmens zu Russland.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Dmitrij Ljubinskij

Wien, 20. Oktober 2016
Am 20. Oktober 2016 war Dmitrij Ljubinskij , Botschafter der Russischen Föderation in der Republik Österreich, als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. Zum Thema „Russland und Europa“ eingeladen, betonte Ljubinskij, dass er als bilateraler Botschafter nach Wien gekommen sei mit dem Auftrag, das Positive in den Beziehungen mit Österreich zu intensivieren.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Rainer Seele

Wien, 28. September 2016
Am 28. September 2016 war Rainer Seele, Vorstandsvorsitzender und CEO der OMV, als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. In seinem Kurzvortrag zum Thema „Energiepartner Russland?“, hob Seele hervor, dass auf dem Energiesektor seit 50 Jahren eine stabile Beziehung zwischen Russland und Österreich bestehe, die im Moment durch gegenseitigen Vertrauensverlust angeschlagen sei.
Mehr erfahren

Tiroler Volksmusikgruppe „gramÅrtmusig“ bei ethnokonfessionellem Festival in Kasan

Kasan, 28.-31. August 2016
Der Tiroler Volksmusikgruppe „gramÅrtmusig“ wurde eine besondere Ehre zuteil: Über die Vermittlung der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) durften sie von 28. bis 31. August 2016 nach Kasan in der Republik Tatarstan (Russische Föderation) fliegen.
Mehr erfahren

Gedenkfeier des generalsanierten sowjetischen Soldatenfriedhofs in Amstetten

Amstetten 17. Juni
Am Freitag, den 17. 06. 2016 wurde der generalsanierte sowjetische Soldatenfriedhof am Krautberg in Amstetten neu eingeweiht. Anwesend war eine hochrangige Delegation der russischen Botschaft, sowie eine Abordnung des Bundesheeres, eine Militärkapelle, das Schwarze Kreuz, und Politiker.
Mehr erfahren

Sankt Petersburger Internationales Wirtschaftsforum: St. Petersburg und Wien planen eine Kooperation in der Entwicklung von Stadtarealen

17. Juni 2016
Am 17. Juni 2016 unterzeichnete der Gouverneur von St. Petersburg, Georgij Poltawtschenko, das Memorandum über die Zusammenarbeit in den Bereichen Bildung und Wissenschaft im Rahmen der Implementierung der Infrastrukturprojekte der modernen Entwicklung des Stadtareals.
Mehr erfahren

Ein Bericht der ORFG-Reise in die Republik Tatarstan

19.-23.Mai 2016
Im Rahmen der Reise in die Republik Tatarstan hatte die österreichische Delegation die Möglichkeit, Termine mit hochrangigen Vertretern von Ministerien der Republik Tatarstan und der Stadtverwaltung wahrzunehmen, bei welchen Kooperationsprojekte zwischen Österreich und der Republik Tatarstan angesprochen wurden. So wurde zwischen dem Bürgermeister der Stadt Wels Dr. Andreas Rabl und der Stadtverwaltung von Kasan ein Programm für die zukünftige Kooperation erarbeitet und der Besuch der Landwirtschaftsmesse in Wels durch Geschäftsleute aus Tatarstan vereinbart. Unter Mitwirkung des Delegationsteilnehmers Bundesrat Ferdinand Tiefnig (landwirtschaftlicher Vertreter der ÖVP im Bundesrat), konnte man eine gute Grundlage für Projekte im Bereich der Landwirtschaft aufbauen und sich auf gegenseitige Besuche einigen.
Mehr erfahren

Konferenz: Die Beziehungen zwischen Österreich und Russland. Gestern - Heute - Morgen

Wien, 31. Mai 2016
Am 25. Mai 2016 lud von 9:30 bis 18:00 im Palais Kaiserhaus die russische Stiftung „Russkiy mir“, die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) und das Russische Kulturinstituts zu einer Konferenz ein mit dem Titel „Die Beziehungen zwischen Österreich und Russland. Gestern-Heute-Morgen“. Die Konferenz stand unter der Schirmherrschaft der Russischen Botschaft in Wien mit organisatorischer Unterstützung der Russischen Gesellschaft für die Freundschaft mit Österreich. Über fünfzig Vertreter aus Politik, Kultur, Medien und Gesellschaft nahmen daran teil.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Karlheinz Kopf

Wien, 5. April 2016
Am 5. April 2016 war Karlheinz Kopf als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. Neben seiner Funktion als II. Präsident des Nationalrates ist er nämlich auch Vorsitzender der bilateralen parlamentarischen Gruppe Österreich - Russland. Zum Thema „Beziehungen normalisieren. Win-Win statt Lose-Lose!“ eingeladen, unterstrich Kopf, dass ihm das Pflegen der Beziehung zwischen Russland und Österreich ein besonderes Anliegen ist, da Russland nicht nur ein wichtiger Handelspartner Österreichs, sondern auch ein Teil von Europa ist.
Mehr erfahren

Ergebnis des Kunstprojekts im Rahmen der Jubiläumsfeier - 15 Jahre ORFG

Hier ist das wundervolle Ergebnis des Kunstprojekts im Rahmen der Jubiläumsfeier - 15 Jahre ORFG. Wir danken der Künstlerin und allen fürs Mitmachen!
Mehr erfahren

ORFG-Städtereise nach Kasan

19.-23.Mai 2016
Im Anschluss an den Besuch des Präsidenten der Republik Tatarstan (Russische Föderation), Rustam Nurgalijewitsch Minnichanow, in Österreich plant das Präsidium der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) eine Reise in die Republik Tatarstan im Zeitraum von 19. bis 23. Mai 2016. Im Rahmen dieser sollen auch Wirtschaftsgespräche stattfinden und ein Folklore-Festival besucht werden.
Mehr erfahren

Ausstellung: CHAGALL BIS MALEWITSCH - DIE RUSSISCHEN AVANTGARDEN

26. Februar – 26. Juni 2016
Anlässlich der Ausstellung CHAGALL BIS MALEWITSCH - DIE RUSSISCHEN AVANTGARDEN im Zeitraum von 26. Februar – 26. Juni 2016 möchten wir Sie auf die Kooperation zwischen der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) und dem Albertina Museum Aufmerksam machen.
Mehr erfahren

Auszeichnung Präsentationswettbewerb Sport in Österreich und Russland

Wien, 10. Februar 2016
Die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) und der Verband der Russischlehrerinnen und Russischlehrer Österreichs (VRÖ) haben erstmals gemeinsam einen Präsentationswettbewerb zum Thema Sport ausgeschrieben. Für die Teilnahme am Wettbewerb mussten die SchülerInnen erarbeiten, welchen Stellenwert Sport im jeweilig eigenen Land hat und wie er dabei helfen kann, Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammenzuführen. Am 10 Februar 2016 wurden die beiden österreichischen Siegerklassen in den Prunkräumen des Palais Kaiserhauses prämiert.
Mehr erfahren

Erster Besuch des neuen Russischen Botschafters in der Steiermark

Graz, 21. Jänner 2016
Angesichts des Steiermark-Besuches des Russischen Botschafters in der Republik Österreich organisierte die Repräsentanz der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft Steiermark (ORFG) ein Business-Dinner mit Meinungsmachern der politischen und wirtschaftlichen Szene des Bundeslandes.
Mehr erfahren

Jubiläumsfeier, 15 Jahre Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG)

Wien, 15. Dezember 2015
Die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) feierte am 15. Dezember 2015 in Wien ihr 15-jähriges Bestehen.
Mehr erfahren

Podiumsdiskussion „Die Altgläubigen in Estland“

Wien, 16. November 2015
Unter der Schirmherrschaft der Partner aller Nationen (PaN) lud am 16. November die Österreichisch Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) gemeinsam mit der Österreichisch Estnischen Gesellschaft (OEG) sowie dem Russischen Kulturinstitut zu einem Vortrag von Pavel Varunin (Vorsitzender des Verbandes der estnischen Altgläubigengemeinden) mit anschließender Podiumsdiskussion ein.
Mehr erfahren

Neuer ORFG Präsident

Wien, 12. November 2015
Mit der außerordentlichen Generalversammlung vom 9. November 2015 hat die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) einen neuen Präsidenten, den Vizepräsidenten der WKO Dr. Richard Schenz.
Mehr erfahren

Delegationsbesuch der Gesellschaft für Freundschaft mit Österreich (ODA)

Baden, 22. - 23. Oktober 2015
Anlässlich des 60 jährigen Jubiläums des Abzug der sowjetischen Truppen aus Österreich war eine Delegation der Gesellschaft für Freundschaft mit Österreich (ODA) unter der Führung von Präsident Wladimir Jakunin war von 22. bis 23. Oktober 2015 zu Gast in Baden.
Mehr erfahren

Brucknerfest Linz 2015

Linz, 02. September 2015
Die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) freut sich, Sie auf ein exklusives Angebot und ein vielfältiges musikalisches Programm, welches ganz im Zeichen des österreichisch-russischen Kulturaustausches steht, aufmerksam zu machen. ORFG Mitglieder erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 20% auf den Normalpreis von Eintrittskarten (ausgenommen Jugendkarten).
Mehr erfahren

Frühstücksempfang der ORFG Repräsentanz Steiermark mit Botschafter Dr. Emil Brix

Graz, 28. August 2015
Angesichts des Steiermark-Besuches des Österreichischen Botschafters in Russland organisierte die Repräsentanz der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) Steiermark am 28. August 2015 einen Round-Table mit Meinungsmachern der politischen und wirtschaftlichen Szene des Bundeslandes. Im Mittelpunkt stand das Thema Diplomatie, Auswirkungen der Sanktionen und Suche nach Lösungen.
Mehr erfahren

Jour Fixe der ORFG Repräsentanz Oberösterreich mit Gesandten Dr. Michael Postl

Linz, 23. Juni 2015
Am 23. Juni 2015 war Gesandter Dr. Michael Postl, ehemaliger Botschafter in Armenien, Georgien und Usbekistan und nun Abteilungsleiter für Außenwirtschaftsbeziehungen des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMeiA), als Ehrengast und Redner bei der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) in Oberösterreich zu Gast. Das Thema des Vortrages war „Konflikt Russland – Ukraine aus Sicht der Diplomatie“.
Mehr erfahren

Empfang im Palais Rasumofsky

Wien, 18.06.2015
Am 18. Juni lud die Österreich Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) zu einem Empfang in das neurenovierte Palais Rasumofsky. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit exklusiv von den neuen Besitzern durch das geschichtsträchtige Haus geführt zu werden.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Wolfgang Anzengruber

Wien, 28.05.2015
Am 28. Mai 2015 war der Vorstandsvorsitzende der Verbund AG, Wolfgang Anzengruber, als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. Zum Thema „Russland: Strategischer Energiepartner Europas“ eingeladen, unterstrich Anzengruber, dass eine langfristig nachhaltige Partnerschaft zwischen Europa und Russland nur mit gegenseitigem Vertrauen aufgebaut werden kann.
Mehr erfahren

Personelle Änderung im Generalsekretariat

Wien, 29. Mai 2015
Die ORFG bekommt mit Ende Mai einen neuen Büroleiter und leitenden Projektmanager. Der bisher mit der Funktion betraute Andreas Großschartner wird sich auf eigenen Wunsch beruflich verändern und die ORFG nach dreieinhalbjähriger Tätigkeit verlassen. Designierter Nachfolger ist Nikolaus Weissel, welcher das Traineeprogramm der Industriellenvereinigung absolvierte und bereits Erfahrungen im diplomatischen Bereich sammeln konnte.
Mehr erfahren

Delegationsbesuch der Gesellschaft für Freundschaft mit Österreich (ODA)

Linz, 8. Mai 2015
Eine Delegation der Gesellschaft für Freundschaft mit Österreich (ODA) unter der Führung von Präsident Oleg Atkov war anlässlich des 70. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg und der Befreiung Österreichs vom Nationalsozialismus von 5. bis 8. Mai 2015 zu Gast in Linz und Wien.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Dipl.-Kfm. Dr. Franz Vranitzky

Wien, 29. April 2015
Der frühere Bundeskanzler der Republik Österreich, Dipl.-Kfm. Dr. Franz Vranitzky, war am 28. April 2015 zu Gast beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus. Zum Thema „Gesamteuropäische Perspektiven“ geladen, sprach dieser über die Entwicklungen in der Ukraine sowie die Sanktionspolitik der Europäischen Union.
Mehr erfahren

Vortragsreihe zu Russland-Sanktionen in Graz

Graz, 28. April 2015
Angesichts aktueller Russlandsanktionen organisierte die Steirische Repräsentanz der ORFG in Zusammenarbeit mit dem Internationalisierungscenter Steiermark (ICS) und unter dem Titel „Ein Quantum Trost“ am 27. April 2015 eine Vortragsreihe von Russland-Experten mit anschließender Diskussion.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Heinz-Christian Strache

Wien, 24. März 2015
Am 23. März 2015 war der Bundesparteiobmann der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ), Heinz-Christian Strache, als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast. Zum Thema „Europa und Russland“ eingeladen, unterstrich Strache die Notwendigkeit guter Beziehungen zur Russischen Föderation, um dauerhaft Frieden und Sicherheit auf dem europäischen Kontinent zu gewährleisten.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Hannes Androsch

Wien, 26. November 2014
„Russland und die Europäische Union sind gewissermaßen siamesische Zwillinge. In Österreich kann es Frieden und sicherheitspolitische Stabilität nur mit und nicht ohne Russland geben“, betonte Hannes Androsch, ehemaliger Vizekanzler und Finanzminister, anlässlich des ORFG Jour Fixe am 25. November 2014.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Georg Kapsch

Wien, 10. Oktober 2014
Am 9. Oktober 2014 durfte die ORFG den Präsidenten der Industriellenvereinigung, Georg Kapsch, als Ehrengast und Redner beim Jour fixe im Palais Kaiserhaus begrüßen. In seinem Statement zum Thema „Die Wirtschaftsbeziehungen zur Russischen Föderation“ unterstrich dieser die starke wirtschaftliche Verflechtung zwischen Europa und Russland.
Mehr erfahren

Offener Brief an die Bundesregierung

Wien, 3. Oktober 2014
Dialog fördern – Vertrauen schaffen – Kooperation ermöglichen: Im Interesse Österreichs, Europas und Russlands
Mehr erfahren

Jour fixe mit Karl Sevelda

Wien, 5. September 2014
Beim ORFG Jour fixe am 4. September 2014 konnte Karl Sevelda, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Bank International (RBI), als Ehrengast im Palais Kaiserhaus begrüßt werden. Zum Thema „Sanktionen gegen Russland – Konsequenzen für den Bankensektor“ eingeladen, sprach Sevelda über gegenwärtige Herausforderungen für österreichische Banken und aktuelle Entwicklungen in der Ukraine.
Mehr erfahren

Brucknerfest Linz 2014

Linz, 28. August 2014
Die ORFG möchte an dieser Stelle auf zwei Musikabende in Linz aufmerksam machen. Mitglieder und Freunde der ORFG erhalten bei Nennung des Stichwortes „Österreichisch-Russische Freundschaft“ 20% Ermäßigung auf den jeweiligen Kartengrundpreis.
Mehr erfahren

Empfang für Wolfgang Fasching

Wien, 26. August 2014
Als erster Extremsportler weltweit durchquerte Wolfgang Fasching mit seinem Fahrrad Russland von Wladiwostok bis St. Petersburg. Beim offiziellen Empfang seines Erfolgsteams am 25. August 2014 im Palais Kaiserhaus gewährte er exklusive Einblicke hinter die Kulissen dieses einzigartigen Projektes.
Mehr erfahren

Repräsentanzeröffnung in Linz

Linz, 13. Juni 2014
Unter dem Ehrenschutz von Landeshauptmann Josef Pühringer eröffnete die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) am 11. Juni 2014 ihre neue Repräsentanz in Oberösterreich. Künftiger Repräsentant ist der ehemalige Finanzvorstand der voestalpine Stahl GmbH, Alfred Düsing. Dieser unterstrich in seiner Begrüßungsrede an die 160 anwesenden Gäste, wie er seine Tätigkeit künftig gestalten möchte.
Mehr erfahren

Gala-Abend im Schloss Esterházy

Eisenstadt, 6. Juni 2014
Mit Unterstützung der Schloss Esterházy Kulturverwaltung GmbH konnten ORFG-Mitglieder am 4. Juni 2014 einen Gala-Abend der Superlative im Schloss Esterházy erleben.
Mehr erfahren

Buchpräsentation im Palais Kaiserhaus

Wien, 23. April 2014
Im Rahmen einer Buchpräsentation konnte am 22. April 2014 Maestro Vladimir Fedosejew zu einem Künstlergespräch im Palais Kaiserhaus begrüßt werden. Das Buch mit dem Titel „Die Welt der russischen Musik“ ist aus Gesprächen mit der Russlandkennerin Elisabeth Heresch und dem Wiener Musikkritiker Wilhelm Sinkovic entstanden und gewährt Einblicke in Geheimnisse und verborgene Schätze der russischen Musik.
Mehr erfahren

Podiumsdiskussion in Salzburg

Salzburg, 14. März 2014
Am 13. März 2014 stand in Salzburg der erste Jour fixe der ORFG Repräsentanz in diesem Jahr auf dem Programm. Zum Thema „Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Salzburg und der Russischen Föderation“ waren prominente Vertreter aus der heimischen Wirtschaft geladen, welche Einblicke in den russischen Markt gewährten und bisher gemachte Erfahrungen an die zahlreich erschienenen Gäste weitergaben.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Theodor Thanner

5. Februar 2014
Beim Jour fixe der Österreichisch- Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) am 25. Februar 2014 war der Generaldirektor für Wettbewerb der Bundeswettbewerbsbehörde, Theodor Thanner, als Ehrengast und Redner ins Palais Kaiserhaus geladen. Aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich des internationalen Wettbewerbs betrachtend, ging dieser auch auf die bestehende Zusammenarbeit mit den Behörden in der Russischen Föderation und ein bereits unterzeichnetes Kooperationsabkommen zwischen den beiden Staaten ein.
Mehr erfahren

Jour fixe mit ÖOC Präsident Stoss

Graz, 24. Jänner 2014
Die 22. Olympischen Winterspiele in Sotschi sind gegenwärtig in aller Munde und Sportbegeisterte weltweit warten mit Spannung auf einen Event der Superlative. Die Steirische Repräsentanz der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) nahm dies zum Anlass und begrüßte ÖOC Präsident Karl Stoss zu einer Jour fixe Veranstaltung.
Mehr erfahren

Jour fixe mit BM Töchterle

Wien, 19. November 2013
„Die Beziehungen zur Russischen Föderation auf universitärer und wissenschaftlicher Ebene“ waren das Thema einer Jour fixe Veranstaltung der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) am 14. November 2013 mit BM Karlheinz Töchterle.
Mehr erfahren
© Copyright 2015, ORFG - Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft.
Alle Rechte vorbehalten. | created by DT TREND