ORFG Aktuell

Podiumsdiskussion „Ukraine, quo vadis? – Krieg oder Frieden?“

Wien, 16. April 2018
Am 16. April 2018 fand im Palais Kaiserhaus eine Podiumsdiskussion zum Thema „Ukraine, quo vadis? – Krieg oder Frieden?“ statt. Gemeinsam mit dem Österreichisch-Deutschen Länderforum (ÖDLF) lud die ORFG in Kooperation mit der Forschungsgruppe für Polemologie und Rechtsethik der Universität Wien und dem Institut für Sicherheitspolitik (ISP) zu der Veranstaltung ein.
Mehr erfahren

ORFG Jugendzugreise InTrain 2018

Moskau/Kasan, 11.-17. Februar 2018
Bereits im Jahr 2017 starteten die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) und ihre Reiseplattform ReiseService Russland (RSR) das Projekt InTrain. Die Idee hinter dieser Initiative ist es, die in den 70er- und 80er-Jahren sehr populären Jugendzugreisen aus Österreich in die Sowjetunion in neuem Format wieder aufleben zu lassen und jungen Menschen im Rahmen dieser einwöchigen Reise ein ersten Kennenlernen Russlands zu ermöglichen.
Mehr erfahren

Podiumsdiskussion „Die Beziehungen zwischen der EU und Russland. Energie – Sicherheit – Wirtschaft“

Wien, 24. Oktober 2017
Am 24. Oktober 2017 fand im Palais Kaiserhaus die Podiumsdiskussion zum Thema „Die Beziehungen zwischen der EU und Russland. Energie – Sicherheit – Wirtschaft“ statt. Unter Moderation von Alexander Dubowy (Universität Wien) folgende Podiumsgäste begrüßten das Publikum und gaben zum obigen Thema ihre Statements ab: Rainer Seele (OMV AG), Alexander Rahr (Gazprom Brüssel), Gustav Gustenau (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) und Michael Steurer (Eurochambres).
Mehr erfahren

Unterzeichnung eines Abkommens zwischen BMBWF und Erstem Europäischen Gymnasium Peter der Große

Wien, 21. März 2018
Am 21. März 2018 erfolgte im österreichischen Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) die Unterzeichnung eines Abkommens zwischen dem Ministerium und dem Ersten Europäischen Gymnasiums Peter der Große zur Teilnahme am Sprachassistenzprogramm.
Mehr erfahren

Die Diplomatische Mission der Seidenstraße

Wien, 12. Februar 2018
Am 12. Februar 2018 fand in den Prunkräumlichkeiten des Palais Kaiserhaus eine Veranstaltung zum Thema „Diplomatische Mission der Seidenstraße“ statt, die die Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft (ORFG) gemeinsam mit ihrer Partnerorganisation Gesellschaft für Freundschaft mit Österreich (ODA) unter der Mitwirkung der russischen Designerin Irina Tokatyan organsierte. Im Rahmen ihres Vortrags erzählte die Modeschöpferin nicht nur von den Ursprüngen der 12.800 km langen Seidenstraße, sondern präsentierte dem Publikum auch Stoffe, die mithilfe der Ikat-Technik hergestellt wurden. Im Anschluss konnten verschiedene Modelle anprobiert und individuelle Bestellungen aufgegeben werden.
Mehr erfahren

Jour fixe mit Milorad Dodik und Christian Wehrschütz

Wien, 25. September 2017
Am 25. September 2017 war Milorad Dodik, Präsident der Republika Srpska, als Ehrengast und Redner beim ORFG Jour fixe im Palais Kaiserhaus zu Gast und hielt einen Kurzvortrag zum Thema „Russlands Position in Südosteuropa“. Die einleitenden Worte zu seinem Vortrag sprach Christian Wehrschütz, Ukraine und Balkan Korrespondent des ORF. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der folgenden Publikation der Austria Presse Agentur (APA).
Mehr erfahren
Mehr
© Copyright 2015, ORFG - Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft.
Alle Rechte vorbehalten. | created by DT TREND